Yoga Nidra

Während einer Stunde lernen die Teilnehmer unter anderem, dass der Rückzug der Sinne von der Aussenwelt Ruhe und die Möglichkeit bringt, bei sich zu sein. Das Ziel ist eine vertiefte Wahrnehmung auf allen Ebenen des Seins, eine neue Freiheit zur Entscheidung, was sie in sich "hineinlassen" wollen und was nicht.

 

Yoga Nidra wird auch als "schlafloser Schlaf" bezeichnet. Durch die bewusste Tiefenentspannung von Körper und Geist ist es möglich, sich von Blockaden zu befreien sowie sich von Fremdbestimmungen und "falschen" Gedankenmustern zu lösen.

 

Die Hauptpunkte von Yoga Nidra sind: ein Sich-kennen-Lernen, Veränderungen wahrnehmen und das persönliche Unbewusste erfahren.

 

Leitung

Eveline Weyl, Yogalehrerin (www.yoga-eveline.ch)

Ort Ettingen, Kulturwerk, Hauptstrasse 40
Datum Donnerstag, 27. August 2020

Zeit

17.30 - 18.30 Uhr

Kosten

 

CHF 25.- pro Person / Mitglieder

CHF 30.- pro Person / Nichtmitglieder

Ansprechperson

Monika Andermatt, Tel. 076 779 57 93, andermatt@ebil.ch

Anmeldung

Bis 14. August 2020