Medienerziehung! Ich mach mich fit.

Samstag, 30. März 2019, 09.00-12.45 Uhr

Veranstaltung für Eltern mit Kindern von Basis- bis Sekundarstufe

 

 

Eltern müssen immer mehr „Medienentscheide“ treffen. Daraus ergeben sich viele Fragen: „Ab wann ein Handy?“ „Gibt es sinnvolle Apps?“ „Muss ich als Mutter ein schlechtes Gewissen haben, wenn ich viel am Handy bin?“ „Gibt es gute Kinderschutzapps?“ „Macht Fortnite süchtig?“ Medienerziehung kann zur Last werden. Bei diesem Medientag für Eltern stehen Entlastung, Versachlichung und konkrete Tipps für den Umgang mit Kindern und Medien im Vordergrund. Er gibt Orientierung: Was, wann, wie und wozu! Und kein schlechtes Gewissen.

 

Im zweiten Teil gibt es einen Workshop für Handy- und Tabletsicherheit, hier erfahren Sie wie Sie ihr Gerät sicher und damit vorbildlich nutzen. Sie können Einstellungen gleich am eigenen Handy vornehmen.

Programm

09.00 Uhr Eröffnung des Medientages

09.15 Uhr

 

Medienerziehung ab Primarschulstufe
10.45 Uhr

 

Pause

11.00 Uhr

Workshop Handy- und Tabletsicherheit

12.00 Uhr

 

Ende
   

Kosten

CHF 20.00/Person für Mitglieder

CHF 25.00/Person für Nichtmitglieder

 

Ort

Mehrzwecksaal Schulhaus Am Marbach, Sägestrasse 17, 4104 Oberwil

 

Weitere Infos

Nicole Winkler, Tel. 061 601 49 97, medientag@ebil.ch

 


Anlass wird durchgeführt mit der Organisation Zischtig.ch